Fotogalerien Kontakt Dokumente Links Impressum Sitemap  
 
Hauptsponsoren

 


Veranstaltungen / Resultate

Alpin Rennübersicht

Nordisch Rennübersicht

Jubiläum

Spender

Die Bündner Kinder zählen
auf uns - und wir auf Sie!
 

Newsletter


 

Sie sind hier: Knappe Entscheidung bei den Junioren

Knappe Entscheidung bei den Junioren


Neben dem ausgezeichneten Wetter und trotz der hohen Temperaturen guten Loipenverhältnissen zeichnete den 51. Zernezer Volkslanglauf vom Sonntag eine starke Beteiligung in den unteren Kategorien aus. Das vom Skiclub Sarsura Zernez gut organisierte Rennen zählte zum Raiffeisen Nordic Cup, bei dem nun noch drei Wettkämpfe ausstehend sind.

 

Die Kategorien Damen und Herren entschieden die einheimische Flurina Eichholzer-Bott und Gian Flurin Pfäffli (Bernina Pontresina) für sich. Nach den 7,5 beziehungsweise 15 Kilometern wiesen die beiden Sieger einen Vorsprung von 20 beziehungsweise 56 Sekunden auf. Über dieselben Distanzen liefen die Juniorinnen und Junioren. Zweitere lieferten sich dabei eine knappe Entscheidung: Curdin Räz (Alpina St. Moritz) war sechs Sekunden schneller als Jovin Gruber (Klosters). Ungefährdet war Lena Kropf (Trun); ihre Reserve betrug 38 Sekunden. In den U14-Kategorien triumphierten Ilaria Gruber (Alpina St. Moritz) und Isai Näff (Sent) sowie bei den U16-Angehörigen Marina Kälin (Piz Ot Samedan) und Niclas Steiger (Piz Ot Samedan). (af)

 

Auszug aus der Rangliste

Mädchen. U10 (1,5): 1. Gianna Eichholzer (Sarsura Zernez) 5:30,4.

U12 (3,0): 1. Sina Willy (Nordic Scuol) 12:25,5. 2. Nina Cantieni (Piz Ot Samedan) 10,4 zurück. 3. Saskia Barbüda (Nordic Scuol) 57,7.

U14 (5,0): 1. Ilaria Gruber (Alpina St. Moritz) 15:47,5. 2. Anina Hutter (Rätia Chur) 30,8. 3. Liv Bartelt (Davos) 1:43,6.

U16 (5,0): 1. Marina Kälin (Piz Ot Samedan) 15:12,0. 2. Fabienne Alder (Bernina Pontresina) 13,6. 3. Niculina Nufer (Sedrun-Tujetsch) 39,1.

Juniorinnen U18/U20 (7,5): 1. Lena Kropf (Trun) 23:05,1. 2. Helena Guntern (Schlivera-Ftan) 38,5. 3. Delia Giezendanner (Rätia Chur) 1:20,0.

Damen (7,5): 1. Flurina Eichholzer-Bott (Sarsura Zernez) 21:56,4. 2. Selina Pfäffli (Bernina Pontresina) 20,7. 3. Jogscha Abderhalden (Sarsura Zernez) 32,3.

 

Knaben. U10 (1,5): 1. Mic Willy (Nordic Scuol) 5:07,2.

U12 (3,0): 1. Jonas Bärfuss (Piz Ot Samedan) 11:57,0. 2. Mario Fröhlich (Schlivera-Ftan) 9,6. 3. Pablo Baselgia (Bual Lantsch) 45,8.

U14 (5,0): 1. Isai Näff (Sent) 14:29,6. 2. Maurin Jonas Egger (Piz Ot Samedan) 46,1. 3. Niccolo Bianchi (Livigno) 1:34,7.

U16 (7,5): 1. Niclas Steiger (Piz Ot Samedan) 20:13,6. 2. Yannick Zellweger (Alpina St. Moritz) 17,8. 3. Noe Näff (Sent) 1:30,9.

Junioren U18/U20 (15,0): 1. Curdin Räz (Alpina St. Moritz) 40:49,5. 2. Jovin Gruber (Klosters) 6,0. 3. Gianluca Walpen (Piz Ot Samedan) 1:07,1.

Herren (15,0): 1. Gian Flurin Pfäffli (Bernina Pontresina) 38:41,2. 2. Nico Salutt (Sarsura Zernez) 56,4. 3. Maurus Grond (Davos) 57,6.

 

 

Zwischenklassement Raiffeisen Nordic Cup

Mädchen. U12: 1. Sina Willy und Nina Cantieni 180. 3. Lina Bundi (Davos) 110.

U14: 1. Ilaria Gruber 400. 2. Anina Hutter 240. 3. Selina Faller (Piz Ot Samedan) 230.

U16: 1. Marina Kälin 480. 2. Fabienne Alder 380. 3. Niculina Nufer 340.

Damen. U18: 1. Maira Grond (Davos) 320. 2. Flavia Lindegger (Davos) 300. 3. Helena Guntern (Schlivera-Ftan) 270.

Damen. U20: 1. Lena Kropf 250. 2. Chiara Arpagaus (Selva Club Sagogn) 180. 3. Giuliana Werro (Sarsura Zernez) 100.

 

Knaben. U12: 1. Jonas Bärfuss 200. 2. Pablo Baselgia 140. 3. Leonardo Lehning (Davos) 90.

U14: 1. Isai Näff 400. 2. Maurin Egger 320. 3. Aronne Beti (Bernina Pontresina) 195.

U16: 1. Niclas Steiger 440. 2. Yannick Zellweger 420. 3. Noe Näff 300.

Herren. U18: 1. Jovin Gruber 385. 2. Fadri Schmid 340. 3. Cla-Ursin Nufer (Sedrun-Tujetsch) 225.

Herren. U20: 1. Curdin Räz 250. 2. Damian Toutsch 160. 3. Yanik Pauchard (Zuoz) und Curdin Luzi (Davos) 100.

 

 

Clubwertung

1. Davos 470 Punkte. 2. Rätia Chur 146. 3. Piz Ot Samedan 137. 4. Alpina St. Moritz 128. 5. Klosters 118. 6. Bernina Pontresina 91.





Veröffentlicht am:
06:59:29 18.02.2019

Letzte Aktualisierung
06:59:29 18.02.2019
news - skionline.ch

news - nordic-online.ch


Goldpartner


Silberpartner

 
Broncepartner

 
Partner






Materialsposoren


Spender

                     

      Goldspender, Silberspender, Broncespenden